CodingSchool 2014

Coding School

Im Rahmen der #CodeEU wurde im Raum D des Wiener MuseumsQuartiers eine CodingSchool eingerichtet. Das Ausbildungsprogramm am Vormittag war an Schülerinnen und Schüler der Unterstufe ausgerichtet, am Nachmittag gab es Angebote für die Oberstufe und die Abende widmeten sich der Erwachsenenbildung.

Programm der CodingSchool 2014

Montag, 13. Oktober 2014

Vormittag, 09:00-12:30 (Unterstufe)

Digitale Schulklasse >>Details

Nachmittag, 13:30-17:00 (Oberstufe)

Kinect V2/3D: Von der Idee zur fertigen App in vier Stunden In diesem kostenlosen Workshop zeigen Sean Mc Guire und Helmut Krämer von Tieto wie eine KineticV2 App entsteht, die es ermöglicht einen Computer ausschließlich mit Gesten zu steuern. Veranstalter: Tieto>> Details

Abend, ab 18:30 (Erwachsene)

Sichere Kommunikation für JournalistInnen und Interessierte
Ein „interaktiver Vortrag“ von Pepi Zawodsky zu den Themen: Warum Verschlüsselung nutzen? (Bedrohungen) Wen soll das interessieren? Wer hat Bedarf? Wovor solltest Du Dich in Acht nehmen? Kryptografische Grundlagen. Immer hilfreich! Passwörter: Sind Deine sicher? Browser (Plug-Ins, Extensions, Add-Ons). Einfache Tipps. Veranstalter: fjum  – forum für journalismus und medien wien>>Details

Dienstag, 14. Oktober 2014

Vormittag, 09:00-12:30 (Unterstufe)

Digitale Schulklasse >>Details

Nachmittag, 13:30-17:00 (Oberstufe)

Python for Beginners: In diesem Workshop werden die Grundlagen des Programmierens vermittelt und bei der Erstellung einfacher Programme in der Programmiersprache Python praktisch angewendet. Robert Altenöder beantwortet auch häufig gestellte Fragen, etwa die nach dem scheinbaren Henne-Ei-Problem, woher die Programme kommen, die einem Computer das Verstehen von Programmiersprachen ermöglichen. Veranstalter: LINBIT>>Details

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Vormittag, 09:00-12:30 (Unterstufe)

Digitale Schulklasse >>Details

Nachmittag, 13:30-17:00 (Oberstufe)

Dein mobiles Orchester mit Windows Phone: Programmiere deine erste mobile App, mit der du ein mobiles Musik-Orchester über NFC (Near Field Communication) Tags dirigieren kannst! Zusätzlich versteht die App sogar deine Sprache! Veranstalter: Mopius>>Details

Abend, ab 18:00

AngularJS Workshop by GDG Vienna: This workshop will introduce you into the secrets of AngularJS, a modern JavaScript framework for feature-full internet applications. Organized by: Google Developer Group Vienna>>Details

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Vormittag, 09:00-12:30 (Unterstufe)

Digitale Schulklasse >>Details

Nachmittag, 13:30-17:00 (Oberstufe)

Was sind Algorithmen? Ein Blick hinter die Kulissen der Technik, die uns umgibt: Viele Programmierer, auch oft alte Hasen, verwenden für bestimmte Problemlösungen vorgefertigte Codeteile, sogenannte Libraries, verstehen dann aber im Detail oft gar nicht wie das funktioniert. Stephan Haslinger von Tisco zeigt, was dahinter steckt und erklärt, warum ein Computer Menschen beim Schach schlagen kann, wie Wegesuche in einem Navigationsgerät funktioniert uvm. Veranstalter: Tisco>>Details

Freitag, 17. Oktober 2014

10:00 – 18:00: Drupal 8 Starter Day: Kostenloser Workshop für einen perfekten Einstieg in die Erstellung und Programmierung von Webseiten und mobilen Applikationen mit Hilfe der neuen Version 8 des Open Source Content Management Frameworks Drupal. Veranstalter: Verein Drupal Austria, >>Details

Sonntag, 18. Oktober 2014

10:00 – 20:00: DevFest Vienna OpenHack: The second day of DevFest Vienna we have an OpenHack! An OpenHack is a meetup with a simple purpose: Code together, on anything. You can hack on anything! Any language, framework, public/open-source, personal, etc. You don’t have to have an idea to hack on! You’re more than welcome to come just to pair with someone. Organized by: DevFest Vienna >>Details

Sämtliche Angebote sind kostenlos und frei zugänglich.

4 Responses to “CodingSchool 2014”

[…] das >>Programm. Alle Angebote sind frei zugänglich und […]

[…] Wiener Museumsquartier wird eine „CodingSchool“ eingerichtet, die während der Aktionswoche ein ganztägiges frei zugängliches Programm […]

By D - 6 Oktober 2014 - Antworten

Tolle homepage -programm ist am handy nicht lesbar. Ein aushängeschild für die programmierung in ö- herzlichen glückwunsch.

By Meral Akin-Hecke - 8 Oktober 2014 - Antworten

Danke für den Kommentar, wir stellen das Programm um, damit es auch auf mobilen Geräten lesbar ist. EU Codeweek ist eine Gemeinschaftsaktion, jede/r kann mitmachen und das Angebot verbessern, bei der Website ist es genauso. Wir freuen uns auf Unterstützung, damit das Angebot professioneller wird.

Leave a Comment

*